Angebote zu "Sonny" (14 Treffer)

Deke Dickerson - Number One Hit Record! - More ...
12,95 €
Reduziert
9,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(SHOUT!) 32 Titel mit 12-seitigem Booklet. Rockin´ Rollin´ Highlight Set mit besonderen Gästen: Billy Zoom, Hadda Brooks, Joey D´Ambrosio, Carl Sonny Leyland, Larry Collins, Claude Trenier u.a.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 15.08.2019
Zum Angebot
Mein Jahr 1957 / Zeugin der Anklage + Die Musik...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

-> Zeugin der Anklage: Der bärbeißige Anwalt Sir Wilfrid Robarts (Laughton) stürzt sich trotz einer schweren Herzkrankheit auf den Fall von Leonard Vole (Tyrone Power), der eine reiche Witwe ermordet haben soll. Alle Beweise sprechen gegen Sir Wilfrids Mandanten. Vor dem Galgen kann ihn nur die Aussage seiner Ehefrau Christine (Marlene Dietrich) retten. Doch zu seinem Entsetzen sagt die geliebte Gattin vor Gericht gegen ihn und für die Anklage aus. Während Sir Wilfrid versucht, Christine als Lügnerin zu entlarven, ahnt er nicht, dass ihn am Ende des Prozesses eine noch unglaublichere Wendung erwartet... -> Die Musik des Jahres: 1 Little Richard - Tutti Frutti 2 Fats Domino - Im Walkin 3 Pat Boone - Love Letters In The Sand 4 Debbie Reynolds - Tammy 5 The Diamonds - Little Darlin 6 Marlene Dietrich - I May Never Go Home Anymore 7 Billy Williams - Im Gonna Sit Right Down And Write Myself A Letter 8 Bing Crosby - Around The World (In Eighty Days) 9 Caterina Valente - Wo meine Sonne scheint (Island In The Sun) 10 The Platters - Im Sorry 11 Patti Page - Old Cape Cod 12 Ella Fitzgerald & Louis Armstrong - Summertime 13 The Crickets - Thatll Be The Day 14 Peggy Lee - Mr. Wonderful 15 Sonny James - Young Love 16 Nat King Cole - When I Fall In Love

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Elvis Presley - Elvis - Elvis And Priscilla & E...
19,95 €
Reduziert
9,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(Passport) PAL, Code 0, Color, 4:3, english, appr. 105 min. The Definitive Years Elvis And Priscilla Every king needs his queen, and Elvis Presley was no exception... During his army years in Germany, Elvis met pretty, fourteen-year-old PRISCILLA BEAULIEU, the ´woman´ who would eventually become Mrs. Elvis Presley. This is the most comprehensive look ever into the very private lives of one of the most misunderstood — and controversial - couples in the history of entertainment. For the first time, the real story behind this extraordinary romantic pair will be told through previously unheard stories from Memphis Mafia members JOE ESPOSITO, JERRY SCHILLING, SONNY WEST, and LARRY GELLER, as well as others who were really there, such as The Righteous Brothers´ BILL MEDLEY, GLEN CAMPBELL, SANDY MARTINDALE, and car-customizer-to-the-stars GEORGE BARRIS, just to name a few. Find out what really went on behind closed doors during one of the twentieth century´s most celebrated romances in this powerful and revealing hour. Elvis And The Colonel Was Col. Tom the best thing that ever happened to a truck driver Elvis Presley? Or, was he simply a money mad former cart mismanagement and greed ultimately robbed the King of his c becoming a legitimate actor? No other relationship in Elvis´ controversial - or misunderstood - as the one he had with I TOM PARKER. For starters, he wasn´t really a Colonel, his fl wasn´t really Tom, and his last name wasn´t really Par misconceptions, half-truths, and out-and-out lies are finally cleared up, thanks to the people who were there to witness this re) firsthand. People like Road Manager and friend JOE E. COLONEL PARKER´S WIFE, LOANNE, Elvis´ close friends GEOR and RICHARD DAVIS, celebrity pals such as GLEN CAMPBELL al O´BRIAN, and singing legend EDDY ARNOLD, who was, managed by Parker. Some loved the Colonel, some hated him. the truth behind THE UNIQUE PARTNERSHIP OF ELVIS PRES COLONEL TOM PARKER.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Gibson Lee Ritenour L5 Signature Sb Siennaburst
13.199,00 €
Rabatt
10.559,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Geschichte Nur wenige Musiker - ganz zu schweigen von einem Gitarristen - können behaupten, in mehreren Musikstilen so produktiv zu sein wie Lee Ritenour. Ob Rock and Roll, Rhythmus und Blues, Easy Listening oder - seine erste Liebe - Jazz - Ritenour hat sich als einer der kreativsten und gefragtesten Gitarristen seiner Zeit etabliert. Seit seinem sechzehnten Lebensjahr, als er zu seiner ersten Aufnahmesession mit The Mamas und Papa's; Ritenour - oder wie er genannt wird - Captain Fingers gerufen wurde, an über 3.000 Sessions teilgenommen hat, entstand ein riesiger Musikkatalog, der einige enthält der berühmtesten Bands und Musiker unserer Zeit. Ritenour spielte unter anderem mit Tony Bennett, Lena Horne, Herbie Hancock, Steely Dan, Dizzy Gillespie, Sonny Rollins, Larry Carlton und Pink Floyd. Bei Pink Floyd's The Wall spielte Ritenour Rhythmusgitarre bei "What Do You Want" und spielte akustische Gitarre bei dem wohl berühmtesten Song der Band "Comfortably Numb". Auf dem Weg dorthin hat Ritenour 17 Grammy-Nominierungen erhalten , gewann 1986 ein Album für das Album Harlequin, das er mit Dave Grusin aufgenommen hatte. Er ist auch seiner Wahl der Gitarren treu geblieben, bei denen es sich fast ausschließlich um Gibson-Archtops handelte, von denen die ersten zwei eine ES-335 und eine L-5 waren, die er Anfang der 70er Jahre erworben hatte. Karosserie Beginnend mit seinen Solo-Alben in der Mitte der 1970er Jahre, wurden Ritenours glatter Stil und sauberer Klang durch die Verwendung seines geliebten Gibson L-5 vollständig voneinander unterschieden. Und obwohl der 2003 von Gibson Custom eingeführte Lee Ritenour L-5 in vielerlei Hinsicht dem Original treu bleibt, ist er auch eine revolutionäre Version dieses klassischen Archtop. Der Ritenour L-5 zeichnet sich vor allem durch seine verkleinerten Abmessungen aus, die 15 ½ (W) X 19¾ (L) X 2? (D) betragen. Der Körper behält seine traditionellen Tonhölzer. hochwertige und handgeschnitzte Fichtendecke mit hochwertigem und handgeschnitzten Ahornrücken und -seiten. Der Körper wird dann mit mehrlagigen schwarzen und weißen Bindungen auf der Ober- und Rückseite verziert, wobei die F-Löcher mit einer einlagigen weißen Bindung versehen sind. Die goldene Hardware umfasst ein "Finger" -Style-Endstück und eine Endpin-Buchse, eine ABR-1-Brücke und einen Sockel aus Ebenholz. Hals und Hardware Die Skalenlänge des Halses beträgt ebenso wie die traditionelle fünfteilige Konstruktion, die hauptsächlich aus hochwertigem Ahorn mit zwei Streamern aus hochwertigem Nussbaumholz hergestellt wird, 25 ½ Zoll. Dies führt zu einer der beeindruckendsten Halsausführungen in die Geschichte von Gibson Custom. Der auffällige Hals wird von einem 20-Bund-Ebenholzgriffbrett mit Perlenblock-Inlays und mehrlagigem Schwarz-Weiß-Einband gekrönt. Anschließend wird es von Hand mit dem traditionellen ES-Rundhals-Halsprofil von Gibson ausgestattet. Die Ferse der Gitarre wurde auch näher an den Körper angepasst, um Zugang zum höheren Register der Gitarre zu erhalten. Der einzige Pickup ist der traditionelle BJB Floating Pickup von Gibson, der ursprünglich bei Gibson Johnny Smiths Signature-Modellen der Mitte der 1960er-Jahre verwendet wurde. Der Tonabnehmer ist am Pickguard befestigt, wodurch der Draht verborgen wird, der durch das F-Loch geführt wird, das ihn mit dem Wagenheber verbindet, und er verfügt auch über verstellbare Polstücke, die von Ritenour spezifiziert werden. Weitere Termine sind Gibsons traditionelles Blumentopf-Inlay auf der Kopfplatte und Schaller M6-Mechaniken. Die Gitarre ist in einem Antique Sunburst-Finish erhältlich und wird mit einem Gibson Custom-Koffer und einem Echtheitszertifikat geliefert.

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: 15.09.2019
Zum Angebot
Lin Halliday - Where Or When
15,75 €
Sale
9,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(1994/Delmark) 8 tracks Delmark Records has done the jazz world an enormous favor by documenting Chicago´s rich jazz scene, and in the 1990s, the Windy City label has had the excellent taste to record Lin Halliday frequently. The tenor saxman´s third album finds him once again joined by muli-hornman Ira Sullivan (who is heard on trumpet, tenor sax and flugelhorn) and pianist Jodie Christian -- only this time, the bassist is Larry Gray, and the drummer is Robert Barry. As spirited and invigorating as he is on the fast tempos of ´My Shining Hour´ and Sonny Rollins´ optimistic ´Pent-Up House,´ Halliday is wise not to neglect ballads -- and his romantic side serves him quite well on ´Over the Rainbow´ and Duke Ellington´s ´Sophisticated Lady.´ Sullivan never fails to swing, and Christian´s captivating pianism show us why he´s so highly regarded in Chi-Town. (AllMusic)

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 06.04.2019
Zum Angebot
The Seven Deadly Virtues: 18 Conservative Write...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

An all-star team of 18 conservative writers offers a hilarious, insightful, sanctimony-free remix of William Bennett´s The Book of Virtues - without parental controls. The Seven Deadly Virtues sits down next to listeners at the bar, buys them a drink, and, an hour or three later, ushers them into the revival tent without them even realizing it. The book´s contributors include Sonny Bunch, Christopher Buckley, David ´´Iowahawk´´ Burge, Christopher Caldwell, Andrew Ferguson, Jonah Goldberg, Michael Graham, Mollie Hemingway, Rita Koganzon, Matt Labash, James Lileks, Rob Long, Larry Miller, P. J. O´Rourke, Joe Queenan, Christine Rosen, and Andrew Stiles. Jonathan V. Last - senior writer at the Weekly Standard and editor of the collection - is also a contributor. All 18 essays in this book are appearing for the first time anywhere. 1. Language: English. Narrator: Tom Perkins. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/tant/004703/bk_tant_004703_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Rockin´ Fifties - Nr. 48 - Musikmagazin Juni 1993
12,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Musik Magazin der 50er Jahre für Sammler und Fans. Bio-, Diskographien, Labelstories, Musikgeschichte, Plattenraritäten oder Musikfilme, Rock´n´Roll, Rockabilly, Country & Western Swing und Rhythm & Blues. Inhalt: Vorwort / Konzerttermine 6 Sonny Burgess Story Teil 4 7-13 Rockin´ Roosters Bandvorstellung 13 Little Richard live 14-15 Larry Donn live / Plattenbesprechungen 16 Lennerockers & Friends Festival 17-19 Donnie Bowshier Story 20-22 Donnie Bowshier Diskographie 23-24 Brian Sklar & Jean Shepard in concert 25 Jerry Lee Lewis in Memphis 26-27 Wiederveröffentlichungsmarkt Rockabilly ACE Records Teil 2 28-33 Poster: Elvis 34-35 Titelüberschneidungen auf ACE LPs 36 Platten - CD - Besprechungen 37-47 Blue Rhythm Boys live in Frankfurt 47 Red Hot´n´Blue live in Berlin 47-48 Magazinbesprechung: ELVIS Lives On! 48 Tiny Topsy / Donna Hightower (reviews) 49-50 Tiny Grimes Story Teil 2 51-57 Tiny Grimes Diskographie Teil 2 56-57 Vince Taylor (reviews) 58 Crazy Cavan & The Rhythm Rockers live 59 Platten-Kurzkritiken 59 Konzerte in Bielefeld und Lübbecke 60-61 News 61 Rare Records 62 Tschernobilly Teil 13 63-65 Kleinanzeigen, Konzerttermine u.a. 66

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Kim Wilson - Blues and Boogie, Vol. 1 (CD)
16,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(2017/Severn) 16 tracks. Sänger und Mundharmonikaspieler Kim Wilson von den Fabulous Thunderbirds hat nach langer Zeit endlich wieder eine CD veröffentlicht: vierzehn Blues-Klassiker und zwei Originale auf seinem brandneuen Solo-Album ´Blues and Boogie Vol. 1´ . Das Album wurde in zwei Jahren in Kalifornien aufgenommen, mit Larry Taylor (Canned Heat) am Bass, Barrelhouse Chuck am Klavier, den Gitarristen Billy Flynn, Big Jon Atkinson und Nathan James, Marty Dodson und dem verstorbenen Richard Innes am Schlagzeug und Kim am Vocals and Harmonica. Live aufgenommen und in Mono, Klassiker von Little Walter, Sonny Boy, John Lee Hooker, Elmore James, Magic Sam und anderen. Dieses Album ist ein Muss für alle Fans des klassischen Blues, The Fabulous Thunderbirds und Fans von Blues Harmonica.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
The David Bromberg Band - Blues The Whole Blues...
17,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(2016/Red House) 13 tracks. Produziert von dreimaligen Grammy Gewinner Larry Campbell, entstand eine wunderbare Selektion aus Blues, leuchtenden Originalen und traditionellem Material. David fand seine Inspiration für das Album, als er Willie Nelson ein Zitat von Johnny Gimble wiederholen hörte: There’s only two kinds of music - the Star-Spangled Banner and the Blues. Angetrieben von Brombergs unvergleichlichem Spiel und Geschick für Interpretation, einer tollen Band und Campbells geschmackvollen Bläserarrangements, führt uns das Album zu elektrisierenden Höhen sowie intimen akustischen Momenten mit seinen Arrangements von Songs von Robert Johnson, Bobby Charles, George Little Hat Jones, Ray Charles, und Sonny Boy Williamson und anderen. Bromberg kann den Blues singen, aber das ist alles andere als ein Beruhigungsmittel, er beweist, dass er immer noch so unterhaltsam, brillant und witzig ist, wie 1971, als er seine Karriere begann.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot