Angebote zu "Theatre" (59 Treffer)

Kategorien

Shops

Crooked letter, crooked letter - by Tom Frankli...
16,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die American Drama Group Europe und das TNT Theatre präsentieren:CROOKED LETTER, CROOKED LETTER von Tom Franklin, angepasst für die Bühne von Paul Stebbings und Phil SmithGastspiel in englischer SpracheDer Roman ?Crooked Letter, Crooked Letter? ist ab 2019 in Baden-Württemberg Abiturthema. Aus diesem Grund zeigen wir die Theateradaption als Gastspiel der American Drama Group Europe und des TNT Theatre.Der spannende ?Who-done-it?-Krimi spielt sich vor der Kulisse Mississippis in den späten Siebzigern und 25 Jahre später ab. ?Scary? Larry Ott soll vor Jahren die junge Cindy Walker ermordet haben. Seitdem führt er ein Leben in stigmatisierter Einsamkeit in der Südstaaten-Kleinstadt Chabot. Als ein weiteres Mädchen spurlos verschwindet, gerät sofort Larry unter Verdacht. Der Polizist Silas Jones soll das Verbrechen aufklären. Nach und nach wird deutlich, dass die Beziehung zwischen ihm und Larry enger ist als zunächst angenommen. Nach sorgfältigem Sichten der Beweismittel stößt der Polizist auf dunkle Geheimnisse ? eine Entdeckung, die ihn beinahe das Leben kostet ?Ein spannender Thriller um Freundschaft und Verrat, der zugleich Themen wie Mobbing, Einsamkeit und das Erbe der Rassentrennung im ?Deep South? anspricht. Tom Franklin erhielt dafür 2010 den CWA Gold Dagger Award für den besten Kriminalroman des Jahres.Der Schauspieler und Regisseur Paul Stebbings stammt aus Nottingham (GB). Er ist der künstlerische Leiter des TNT Music Theatre und der American Drama Group Europe. ?Die Produktion beschwört Amerikas Tiefen Süden und das Chaos der Bürgerrechtsbewegungen mit emotionaler und theatralischer Macht.? (Luxemburger Wort) ?Hoch effektives und charismatisches Theater.? (Village Voice New York)?TNT demonstriert alle Tugenden des englischen Theaters auf einmal.? (Süddeutsche Zeitung)Save the date!Montag, 18.3.2019Dienstag, 19.3.2019Mittwoch, 20.3.2019Donnerstag, 21.3.2019Freitag, 22.3.2019Ort Altes SchauspielhausZeit 11 und 15 Uhr

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Crooked letter, crooked letter - by Tom Frankli...
16,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die American Drama Group Europe und das TNT Theatre präsentieren:CROOKED LETTER, CROOKED LETTER von Tom Franklin, angepasst für die Bühne von Paul Stebbings und Phil SmithGastspiel in englischer SpracheDer Roman ?Crooked Letter, Crooked Letter? ist ab 2019 in Baden-Württemberg Abiturthema. Aus diesem Grund zeigen wir die Theateradaption als Gastspiel der American Drama Group Europe und des TNT Theatre.Der spannende ?Who-done-it?-Krimi spielt sich vor der Kulisse Mississippis in den späten Siebzigern und 25 Jahre später ab. ?Scary? Larry Ott soll vor Jahren die junge Cindy Walker ermordet haben. Seitdem führt er ein Leben in stigmatisierter Einsamkeit in der Südstaaten-Kleinstadt Chabot. Als ein weiteres Mädchen spurlos verschwindet, gerät sofort Larry unter Verdacht. Der Polizist Silas Jones soll das Verbrechen aufklären. Nach und nach wird deutlich, dass die Beziehung zwischen ihm und Larry enger ist als zunächst angenommen. Nach sorgfältigem Sichten der Beweismittel stößt der Polizist auf dunkle Geheimnisse ? eine Entdeckung, die ihn beinahe das Leben kostet ?Ein spannender Thriller um Freundschaft und Verrat, der zugleich Themen wie Mobbing, Einsamkeit und das Erbe der Rassentrennung im ?Deep South? anspricht. Tom Franklin erhielt dafür 2010 den CWA Gold Dagger Award für den besten Kriminalroman des Jahres.Der Schauspieler und Regisseur Paul Stebbings stammt aus Nottingham (GB). Er ist der künstlerische Leiter des TNT Music Theatre und der American Drama Group Europe. ?Die Produktion beschwört Amerikas Tiefen Süden und das Chaos der Bürgerrechtsbewegungen mit emotionaler und theatralischer Macht.? (Luxemburger Wort) ?Hoch effektives und charismatisches Theater.? (Village Voice New York)?TNT demonstriert alle Tugenden des englischen Theaters auf einmal.? (Süddeutsche Zeitung)Save the date!Montag, 18.3.2019Dienstag, 19.3.2019Mittwoch, 20.3.2019Donnerstag, 21.3.2019Freitag, 22.3.2019Ort Altes SchauspielhausZeit 11 und 15 Uhr

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Crooked letter, crooked letter - by Tom Frankli...
16,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die American Drama Group Europe und das TNT Theatre präsentieren:CROOKED LETTER, CROOKED LETTER von Tom Franklin, angepasst für die Bühne von Paul Stebbings und Phil SmithGastspiel in englischer SpracheDer Roman ?Crooked Letter, Crooked Letter? ist ab 2019 in Baden-Württemberg Abiturthema. Aus diesem Grund zeigen wir die Theateradaption als Gastspiel der American Drama Group Europe und des TNT Theatre.Der spannende ?Who-done-it?-Krimi spielt sich vor der Kulisse Mississippis in den späten Siebzigern und 25 Jahre später ab. ?Scary? Larry Ott soll vor Jahren die junge Cindy Walker ermordet haben. Seitdem führt er ein Leben in stigmatisierter Einsamkeit in der Südstaaten-Kleinstadt Chabot. Als ein weiteres Mädchen spurlos verschwindet, gerät sofort Larry unter Verdacht. Der Polizist Silas Jones soll das Verbrechen aufklären. Nach und nach wird deutlich, dass die Beziehung zwischen ihm und Larry enger ist als zunächst angenommen. Nach sorgfältigem Sichten der Beweismittel stößt der Polizist auf dunkle Geheimnisse ? eine Entdeckung, die ihn beinahe das Leben kostet ?Ein spannender Thriller um Freundschaft und Verrat, der zugleich Themen wie Mobbing, Einsamkeit und das Erbe der Rassentrennung im ?Deep South? anspricht. Tom Franklin erhielt dafür 2010 den CWA Gold Dagger Award für den besten Kriminalroman des Jahres.Der Schauspieler und Regisseur Paul Stebbings stammt aus Nottingham (GB). Er ist der künstlerische Leiter des TNT Music Theatre und der American Drama Group Europe. ?Die Produktion beschwört Amerikas Tiefen Süden und das Chaos der Bürgerrechtsbewegungen mit emotionaler und theatralischer Macht.? (Luxemburger Wort) ?Hoch effektives und charismatisches Theater.? (Village Voice New York)?TNT demonstriert alle Tugenden des englischen Theaters auf einmal.? (Süddeutsche Zeitung)Save the date!Montag, 18.3.2019Dienstag, 19.3.2019Mittwoch, 20.3.2019Donnerstag, 21.3.2019Freitag, 22.3.2019Ort Altes SchauspielhausZeit 11 und 15 Uhr

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Crooked letter, crooked letter - by Tom Frankli...
16,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die American Drama Group Europe und das TNT Theatre präsentieren:CROOKED LETTER, CROOKED LETTER von Tom Franklin, angepasst für die Bühne von Paul Stebbings und Phil SmithGastspiel in englischer SpracheDer Roman ?Crooked Letter, Crooked Letter? ist ab 2019 in Baden-Württemberg Abiturthema. Aus diesem Grund zeigen wir die Theateradaption als Gastspiel der American Drama Group Europe und des TNT Theatre.Der spannende ?Who-done-it?-Krimi spielt sich vor der Kulisse Mississippis in den späten Siebzigern und 25 Jahre später ab. ?Scary? Larry Ott soll vor Jahren die junge Cindy Walker ermordet haben. Seitdem führt er ein Leben in stigmatisierter Einsamkeit in der Südstaaten-Kleinstadt Chabot. Als ein weiteres Mädchen spurlos verschwindet, gerät sofort Larry unter Verdacht. Der Polizist Silas Jones soll das Verbrechen aufklären. Nach und nach wird deutlich, dass die Beziehung zwischen ihm und Larry enger ist als zunächst angenommen. Nach sorgfältigem Sichten der Beweismittel stößt der Polizist auf dunkle Geheimnisse ? eine Entdeckung, die ihn beinahe das Leben kostet ?Ein spannender Thriller um Freundschaft und Verrat, der zugleich Themen wie Mobbing, Einsamkeit und das Erbe der Rassentrennung im ?Deep South? anspricht. Tom Franklin erhielt dafür 2010 den CWA Gold Dagger Award für den besten Kriminalroman des Jahres.Der Schauspieler und Regisseur Paul Stebbings stammt aus Nottingham (GB). Er ist der künstlerische Leiter des TNT Music Theatre und der American Drama Group Europe. ?Die Produktion beschwört Amerikas Tiefen Süden und das Chaos der Bürgerrechtsbewegungen mit emotionaler und theatralischer Macht.? (Luxemburger Wort) ?Hoch effektives und charismatisches Theater.? (Village Voice New York)?TNT demonstriert alle Tugenden des englischen Theaters auf einmal.? (Süddeutsche Zeitung)Save the date!Montag, 18.3.2019Dienstag, 19.3.2019Mittwoch, 20.3.2019Donnerstag, 21.3.2019Freitag, 22.3.2019Ort Altes SchauspielhausZeit 11 und 15 Uhr

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Crooked letter, crooked letter - by Tom Frankli...
16,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die American Drama Group Europe und das TNT Theatre präsentieren:CROOKED LETTER, CROOKED LETTER von Tom Franklin, angepasst für die Bühne von Paul Stebbings und Phil SmithGastspiel in englischer SpracheDer Roman ?Crooked Letter, Crooked Letter? ist ab 2019 in Baden-Württemberg Abiturthema. Aus diesem Grund zeigen wir die Theateradaption als Gastspiel der American Drama Group Europe und des TNT Theatre.Der spannende ?Who-done-it?-Krimi spielt sich vor der Kulisse Mississippis in den späten Siebzigern und 25 Jahre später ab. ?Scary? Larry Ott soll vor Jahren die junge Cindy Walker ermordet haben. Seitdem führt er ein Leben in stigmatisierter Einsamkeit in der Südstaaten-Kleinstadt Chabot. Als ein weiteres Mädchen spurlos verschwindet, gerät sofort Larry unter Verdacht. Der Polizist Silas Jones soll das Verbrechen aufklären. Nach und nach wird deutlich, dass die Beziehung zwischen ihm und Larry enger ist als zunächst angenommen. Nach sorgfältigem Sichten der Beweismittel stößt der Polizist auf dunkle Geheimnisse ? eine Entdeckung, die ihn beinahe das Leben kostet ?Ein spannender Thriller um Freundschaft und Verrat, der zugleich Themen wie Mobbing, Einsamkeit und das Erbe der Rassentrennung im ?Deep South? anspricht. Tom Franklin erhielt dafür 2010 den CWA Gold Dagger Award für den besten Kriminalroman des Jahres.Der Schauspieler und Regisseur Paul Stebbings stammt aus Nottingham (GB). Er ist der künstlerische Leiter des TNT Music Theatre und der American Drama Group Europe. ?Die Produktion beschwört Amerikas Tiefen Süden und das Chaos der Bürgerrechtsbewegungen mit emotionaler und theatralischer Macht.? (Luxemburger Wort) ?Hoch effektives und charismatisches Theater.? (Village Voice New York)?TNT demonstriert alle Tugenden des englischen Theaters auf einmal.? (Süddeutsche Zeitung)Save the date!Montag, 18.3.2019Dienstag, 19.3.2019Mittwoch, 20.3.2019Donnerstag, 21.3.2019Freitag, 22.3.2019Ort Altes SchauspielhausZeit 11 und 15 Uhr

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Crooked letter, crooked letter - by Tom Frankli...
16,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die American Drama Group Europe und das TNT Theatre präsentieren:CROOKED LETTER, CROOKED LETTER von Tom Franklin, angepasst für die Bühne von Paul Stebbings und Phil SmithGastspiel in englischer SpracheDer Roman ?Crooked Letter, Crooked Letter? ist ab 2019 in Baden-Württemberg Abiturthema. Aus diesem Grund zeigen wir die Theateradaption als Gastspiel der American Drama Group Europe und des TNT Theatre.Der spannende ?Who-done-it?-Krimi spielt sich vor der Kulisse Mississippis in den späten Siebzigern und 25 Jahre später ab. ?Scary? Larry Ott soll vor Jahren die junge Cindy Walker ermordet haben. Seitdem führt er ein Leben in stigmatisierter Einsamkeit in der Südstaaten-Kleinstadt Chabot. Als ein weiteres Mädchen spurlos verschwindet, gerät sofort Larry unter Verdacht. Der Polizist Silas Jones soll das Verbrechen aufklären. Nach und nach wird deutlich, dass die Beziehung zwischen ihm und Larry enger ist als zunächst angenommen. Nach sorgfältigem Sichten der Beweismittel stößt der Polizist auf dunkle Geheimnisse ? eine Entdeckung, die ihn beinahe das Leben kostet ?Ein spannender Thriller um Freundschaft und Verrat, der zugleich Themen wie Mobbing, Einsamkeit und das Erbe der Rassentrennung im ?Deep South? anspricht. Tom Franklin erhielt dafür 2010 den CWA Gold Dagger Award für den besten Kriminalroman des Jahres.Der Schauspieler und Regisseur Paul Stebbings stammt aus Nottingham (GB). Er ist der künstlerische Leiter des TNT Music Theatre und der American Drama Group Europe. ?Die Produktion beschwört Amerikas Tiefen Süden und das Chaos der Bürgerrechtsbewegungen mit emotionaler und theatralischer Macht.? (Luxemburger Wort) ?Hoch effektives und charismatisches Theater.? (Village Voice New York)?TNT demonstriert alle Tugenden des englischen Theaters auf einmal.? (Süddeutsche Zeitung)Save the date!Montag, 18.3.2019Dienstag, 19.3.2019Mittwoch, 20.3.2019Donnerstag, 21.3.2019Freitag, 22.3.2019Ort Altes SchauspielhausZeit 11 und 15 Uhr

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Crooked letter, crooked letter - by Tom Frankli...
16,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die American Drama Group Europe und das TNT Theatre präsentieren:CROOKED LETTER, CROOKED LETTER von Tom Franklin, angepasst für die Bühne von Paul Stebbings und Phil SmithGastspiel in englischer SpracheDer Roman ?Crooked Letter, Crooked Letter? ist ab 2019 in Baden-Württemberg Abiturthema. Aus diesem Grund zeigen wir die Theateradaption als Gastspiel der American Drama Group Europe und des TNT Theatre.Der spannende ?Who-done-it?-Krimi spielt sich vor der Kulisse Mississippis in den späten Siebzigern und 25 Jahre später ab. ?Scary? Larry Ott soll vor Jahren die junge Cindy Walker ermordet haben. Seitdem führt er ein Leben in stigmatisierter Einsamkeit in der Südstaaten-Kleinstadt Chabot. Als ein weiteres Mädchen spurlos verschwindet, gerät sofort Larry unter Verdacht. Der Polizist Silas Jones soll das Verbrechen aufklären. Nach und nach wird deutlich, dass die Beziehung zwischen ihm und Larry enger ist als zunächst angenommen. Nach sorgfältigem Sichten der Beweismittel stößt der Polizist auf dunkle Geheimnisse ? eine Entdeckung, die ihn beinahe das Leben kostet ?Ein spannender Thriller um Freundschaft und Verrat, der zugleich Themen wie Mobbing, Einsamkeit und das Erbe der Rassentrennung im ?Deep South? anspricht. Tom Franklin erhielt dafür 2010 den CWA Gold Dagger Award für den besten Kriminalroman des Jahres.Der Schauspieler und Regisseur Paul Stebbings stammt aus Nottingham (GB). Er ist der künstlerische Leiter des TNT Music Theatre und der American Drama Group Europe. ?Die Produktion beschwört Amerikas Tiefen Süden und das Chaos der Bürgerrechtsbewegungen mit emotionaler und theatralischer Macht.? (Luxemburger Wort) ?Hoch effektives und charismatisches Theater.? (Village Voice New York)?TNT demonstriert alle Tugenden des englischen Theaters auf einmal.? (Süddeutsche Zeitung)Save the date!Montag, 18.3.2019Dienstag, 19.3.2019Mittwoch, 20.3.2019Donnerstag, 21.3.2019Freitag, 22.3.2019Ort Altes SchauspielhausZeit 11 und 15 Uhr

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Crooked letter, crooked letter - by Tom Frankli...
16,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die American Drama Group Europe und das TNT Theatre präsentieren:CROOKED LETTER, CROOKED LETTER von Tom Franklin, angepasst für die Bühne von Paul Stebbings und Phil SmithGastspiel in englischer SpracheDer Roman ?Crooked Letter, Crooked Letter? ist ab 2019 in Baden-Württemberg Abiturthema. Aus diesem Grund zeigen wir die Theateradaption als Gastspiel der American Drama Group Europe und des TNT Theatre.Der spannende ?Who-done-it?-Krimi spielt sich vor der Kulisse Mississippis in den späten Siebzigern und 25 Jahre später ab. ?Scary? Larry Ott soll vor Jahren die junge Cindy Walker ermordet haben. Seitdem führt er ein Leben in stigmatisierter Einsamkeit in der Südstaaten-Kleinstadt Chabot. Als ein weiteres Mädchen spurlos verschwindet, gerät sofort Larry unter Verdacht. Der Polizist Silas Jones soll das Verbrechen aufklären. Nach und nach wird deutlich, dass die Beziehung zwischen ihm und Larry enger ist als zunächst angenommen. Nach sorgfältigem Sichten der Beweismittel stößt der Polizist auf dunkle Geheimnisse ? eine Entdeckung, die ihn beinahe das Leben kostet ?Ein spannender Thriller um Freundschaft und Verrat, der zugleich Themen wie Mobbing, Einsamkeit und das Erbe der Rassentrennung im ?Deep South? anspricht. Tom Franklin erhielt dafür 2010 den CWA Gold Dagger Award für den besten Kriminalroman des Jahres.Der Schauspieler und Regisseur Paul Stebbings stammt aus Nottingham (GB). Er ist der künstlerische Leiter des TNT Music Theatre und der American Drama Group Europe. ?Die Produktion beschwört Amerikas Tiefen Süden und das Chaos der Bürgerrechtsbewegungen mit emotionaler und theatralischer Macht.? (Luxemburger Wort) ?Hoch effektives und charismatisches Theater.? (Village Voice New York)?TNT demonstriert alle Tugenden des englischen Theaters auf einmal.? (Süddeutsche Zeitung)Save the date!Montag, 18.3.2019Dienstag, 19.3.2019Mittwoch, 20.3.2019Donnerstag, 21.3.2019Freitag, 22.3.2019Ort Altes SchauspielhausZeit 11 und 15 Uhr

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Michael Schimmel Center for the Arts
40,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. The Michael Schimmel Center for the Arts is the principal theatre of Pace University and is located at the University''s New York City campus in Lower Manhattan. Facing City Hall near the foot of the Brooklyn Bridge and blocks from the site of the World Trade Center, it provides art facilities to the university and the general public. The box office and theatre entrance are located on Spruce Street, east of Park Row, near the corner of Gold Street. Named after Michael Schimmel, the Center features a 743-seat theater, one of the largest theaters in Lower Manhattan, and an art gallery that hosts a changing roster of artists and photographers, the theater has a wide catalog of drama, dance, comedy, jazz, opera and even cabaret (Larry Keigwin''s Keigwin Kabaret). Since September 2005, the Center has been home to the television show Inside the Actors Studio hosted by James Lipton.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot