Angebote zu "Trilogie" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Blu-ray »Iron Man Trilogie Collector's Edition«
Empfehlung
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mark Fergus; Hawk Ostby; Art Marcum; Matt Holloway; Stan Lee; Don Heck; Larry Lieber; Jack Kirby; Justin Theroux; Drew Pearce; Shane Black, Concorde Home Entertainment, 2014, Film, EAN 4010324039880 - Makin..., FSK: 12, Deutsch Blu-ray Disc -> Iron Man (USA 2008, 126 Min., FSK 12): Tony Stark (Robert Downey Jr.) hat es als Großindustrieller in der Rüstungsbranche zum Multimillionär gebracht. In Starks Leben verläuft alles nach Plan, bis er während eines Waffentestlaufs entführt wird. Die einzige Chance zu entkommen, ist die Entwicklung einer vielseitig einsetzbaren eisernen Rüstung, die ihn mit übermenschlichen Kräften und Fähigkeiten ausstattet. Sie ermöglicht ihm die Flucht. Zurück in seinem alten Leben, ist Stark, alias "IRON MAN", nun in der Lage, die Menschheit vor einer globalen Bedrohung zu retten. Es ist die Geburtsstunde eines neuen Superhelden! -> Iron Man 2 (USA 2010, 125 Min., FSK 12): Nun, da die ganze Welt weiß, dass Milliardär und Erfinder Tony Stark der gepanzerte Superheld Iron Man ist, wird er von Regierung, Presse und der Öffentlichkeit dazu gedrängt, seine Technologie militärischen Zwecken zur Verfügung zu stellen. Stark befürchtet jedoch, sie könnte in die falschen Hände geraten und weigert sich, die Geheimnisse seiner Iron Man-Rüstung zu enthüllen. Mit Pepper Potts (Gwyneth Paltrow) und James "Rhodey" Rhodes (Don Cheadle) an seiner Seite formt Stark neue Bündnisse und tritt fremden, mächtigen Kräften entgegen, die den Frieden und die Stabilität der Welt gefährden. -> Iron Man 3 (USA 2013, 131 Min., FSK 12): Er ist exzentrisch, genial, scharfzüngig - doch nicht unbesiegbar. Das muss Tony Stark alias Iron Man (Robert Downey Jr.) erkennen, als er sich einem Gegner gegenübersieht, der keine Grenzen kennt. Nachdem dieser ihm all das, was Stark am Herzen liegt, genommen hat, begibt sich der geschlagene Held auf die leidvolle Suche den zu finden, der dafür verantwortlich ist - eine Reise, die seinen Mut und seine Standhaftigkeit auf eine harte Probe stellen wird. Mit dem Rücken zur Wand kann sich Stark auf seiner Mission nur noch auf seine eigenen Instrumente, seinen Scharfsinn und seine Instinkte verlassen um jene zu schützen, die ihm am wichtigsten sind. Während er sich langsam wieder zu alter Form zurückkämpft, findet Stark die Antwort auf die Frage, die ihn insgeheim schon lange verfolgt: Macht der Mann den Anzug oder macht der Anzug den Mann?

Anbieter: OTTO
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Die Quittung
10,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Tony Cassella ist zurück. Mitten im New York der 1980er Jahre und in der allgemeinen Reagan-Begeisterung gerät der Privatdetektiv unvermittelt in den Strudel von Immobilienspekulationen. Eigentlich soll er nur die Bergmans finden, betrügerische Mieter, die ihre mietpreisgebundene Wohnung gewinnbringend weitervermieten, während sie selbst schon längst New York verlassen haben. Doch was als harmloser und wenig ruhmreicher Routineauftrag beginnt, trägt Tony Cassella mitten hinein in das Herz der New Yorker Immobilienblase, in der sich Mafia und Politik die Hände reichen und gemeinsam über die Opfer ihrer Machenschaften hinwegsteigen. Als die Spuren dann bis in die höchsten Kreise von Washington führen, muss Tony erkennen, dass auch er nur ein Spielball seiner Auftraggeber ist. Wird er es schaffen, seinem Ehrenkodex treu zu bleiben, wenn sein Leben, seine Arbeit und seine Familie von skrupellosen Mächten bedroht sind, die nicht zögern, Mietshäuser samt ihrer Bewohner niederzubrennen? Gespannt bis zur letzten Seite folgt man dem Frauenliebling und -liebhaber Tony Cassella auf seiner Tour de Force durch den Bodensatz der Immobiliengeschäfte, der am Ende doch das Fundament bildet, auf dem all unsere Häuser stehen - mal mehr oder weniger schwankend ... Ein erschreckend aktueller Krimi, wenn nicht gar zeitlos. Für den ersten Teil der Cassella-Trilogie erhielt Larry Beinhart 1986 den begehrten Edgar Allan Poe Award für das beste Debüt, bei uns bereits erschienen unter dem Titel »Die Rechnung«.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
DVD »Iron Man Trilogie DVD-Box«
Beliebt
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mark Fergus; Hawk Ostby; Art Marcum; Matt Holloway; Stan Lee; Don Heck; Larry Lieber; Jack Kirby; Justin Theroux; Drew Pearce; Shane Black, Concorde Home Entertainment, 2014, Film, EAN 4010324017185 - Audio..., FSK: 12, Deutsch DVD -> Iron Man (USA 2008, 120 Min., FSK 12): Tony Stark (Robert Downey Jr.) hat es als Großindustrieller in der Rüstungsbranche zum Multimillionär gebracht. In Starks Leben verläuft alles nach Plan, bis er während eines Waffentestlaufs entführt wird. Die einzige Chance zu entkommen, ist die Entwicklung einer vielseitig einsetzbaren eisernen Rüstung, die ihn mit übermenschlichen Kräften und Fähigkeiten ausstattet. Sie ermöglicht ihm die Flucht. Zurück in seinem alten Leben, ist Stark, alias "IRON MAN", nun in der Lage, die Menschheit vor einer globalen Bedrohung zu retten. Es ist die Geburtsstunde eines neuen Superhelden! -> Iron Man 2 (USA 2010, 121 Min., FSK 12): Nun, da die ganze Welt weiß, dass Milliardär und Erfinder Tony Stark der gepanzerte Superheld Iron Man ist, wird er von Regierung, Presse und der Öffentlichkeit dazu gedrängt, seine Technologie militärischen Zwecken zur Verfügung zu stellen. Stark befürchtet jedoch, sie könnte in die falschen Hände geraten und weigert sich, die Geheimnisse seiner Iron Man-Rüstung zu enthüllen. Mit Pepper Potts (Gwyneth Paltrow) und James "Rhodey" Rhodes (Don Cheadle) an seiner Seite formt Stark neue Bündnisse und tritt fremden, mächtigen Kräften entgegen, die den Frieden und die Stabilität der Welt gefährden. -> Iron Man 3 (USA 2013, 126 Min., FSK 12): Er ist exzentrisch, genial, scharfzüngig - doch nicht unbesiegbar. Das muss Tony Stark alias Iron Man (Robert Downey Jr.) erkennen, als er sich einem Gegner gegenübersieht, der keine Grenzen kennt. Nachdem dieser ihm all das, was Stark am Herzen liegt, genommen hat, begibt sich der geschlagene Held auf die leidvolle Suche den zu finden, der dafür verantwortlich ist - eine Reise, die seinen Mut und seine Standhaftigkeit auf eine harte Probe stellen wird. Mit dem Rücken zur Wand kann sich Stark auf seiner Mission nur noch auf seine eigenen Instrumente, seinen Scharfsinn und seine Instinkte verlassen um jene zu schützen, die ihm am wichtigsten sind. Während er sich langsam wieder zu alter Form zurückkämpft, findet Stark die Antwort auf die Frage, die ihn insgeheim schon lange verfolgt: Macht der Mann den Anzug oder macht der Anzug den Mann?

Anbieter: OTTO
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Das FBI gegen die Macht des Gebets III
4,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Im Band I war erklärt worden, wie das Jenseits in das Leben auf der Erde und in das Leben der Menschen in den USA in den Jahren 2018 und 2019 eingriff. Bruder Christomanus aus den göttlichen Himmeln rekrutierte auf der Erde die Menschen, welche die ausersehenen Aktionen finanzieren und sie in den USA zur Wirkung bringen. Das Eingreifen des Jenseits mit Hilfe der Gebete gläubiger Christen in Betergruppen liess das Sündhafte der Menschen in den USA von ihrer Seele in ihr Bewusstsein treten. Die Menschen leiden sehr an ihren sündhaften Gedankenbildern und den damit verbundenen starken körperlichen Schmerzen. Nur die Vergebung - als eine Art Gegengift - kann sie von ihren Leiden befreien. Im Band II geht es um die Jagd nach dem Piratensender, der die Botschaft der Vergebung lehrte. Immer mehr Menschen erkrankten. Die Produktion von Industrie und Handel musste weitgehend eingestellt werden. Energie und Medikamente wurden knapp. Crash des Gesundheits-Systems. Innere und äussere Sicherheit sind bedroht. Der Präsident musste den Notstand ausrufen. Büsserhemden werden verkauft, weil die Menschen die Apokalypse befürchten. Die Regierung kämpft verzweifelt gegen den Niedergang der Wirtschaft. Das FBI ist personell stark geschwächt, muss aber viele Aktionen durchführen. In Band III werden die wesentlichen Ereignisse beschrieben, wie die USA aus der Krise herausfinden. Der Imam und Freitagsgebet, soll der Terrorist getötet werden? Botschaft des Terroristen. Der Piratensender wird eliminiert und vom FBI-Labor untersucht. FB-Labor untersucht das geheimnisvolle christliche Kreuz. Ein zweiter Piratensender sendet weiter. Hollywood inszeniert die Busse. Die CIA kauft zweites Ortungsgerät vom französischen Forscher Prof. Brestige. Video-Konferenz der Regierung mit Kirchenführern sowie später mit Parapsychologen und Esoterikern, um die Krise besser managen zu können. Ohne es zu wollen, wird der Präsident zum Werkzeug der geistigen Welt des Jenseits. Jüngstes Gericht. Die CIA recherchiert die Herstellung der christlichen Kreuze in Jerusalem und die Weihung in der Grabeskirche Jesu. Krisensitzungen des Präsidenten mit Appell an die Nation. Wiedergutmachung des Masterminds, sein Kritiker und sein Verteidiger. Drohende Staatspleite. Dr. Trixer entwickelt den Wahrheitsfinder. Der vom FBI gejagte Diener der geistigen Welt besucht den Präsidenten und überbringt drei Wahrheitsfinder. Mit dem Einsatz des Wahrheitsfinders ist viel Aufregung verbunden, aber er bringt grosse Erfolge. Der Wahrheitsfinder und sein Einsatz gegen die Gangster. Bekenntnisse zweier Topmanager. Steakhouse und Vegetarian Dreams. Milliardäre begeistern sich für vegetarisches Essen. Samanthas Verrat. Beschrieben wird, welchen Beitrag die Wirtschaft als Solidarität mit den Arbeitslosen und Armen leistet. Der Präsident darf ins Jenseits blicken. Krisensitzung V und seine Rede zur Lage der Nation. Der Dankgottesdienst mit einer Rede von Peter Hope und dem vom FBI gesuchten Jacob bringt am Ende noch einige Verwirrungen. Der Epilog beschreibt, wie die Meteorologen nach Erklärungen suchen, dass trotz der Hauptsaison für Tornados in den Monaten Mai und Juni keine Tornados und Hurrikane aufgetreten sind. Larry Cloudy, der Präsident des Verbandes der Meteorologen befragt den Mystiker Joseph Godchild. Der Autor hat 4 Jahre an der Trilogie gearbeitet. Der Roman ist eine wunderbare Vorlage für einen Spielfilm oder für eine US-TV-Serie.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Die Matrix - eine Filmanalyse
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1,3, Hochschule für Bildende Künste Braunschweig (Institut für Medienforschung), Veranstaltung: Virtuelle Welten im Spielfilm, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Film 'Die Matrix' von den Brüdern Larry und Andy Wachowski war einer der erfolgreichsten Filme des letzten Jahrzehnts. Der am 17. Juni 1999 in Deutschland gestartete Film erzielte bei Produktionskosten von ca. 63 Millionen US-Dollar weltweit Einnahmen in Höhe von ca. 456 Millionen US-Dollar. 'Die Matrix' bekam vier Oscars in den Kategorien Sound, Soundschnitt, Visuelle Effekte und Schnitt. Der Film wurde vollständig in Australiens Metropole Sydney gedreht, da die Architektur Sydneys perfekt zum angestrebten Look des Films passte. Grosse Teile von 'Die Matrix' sind mit Hilfe von Computern bearbeitet wurden oder sogar komplett als Animationen digital entstanden. 'Die Matrix' vereint die Filmgenres des Science Fiction, der Action und des Thrillers in sich. Eine bedeutende Grundlage, vor allem für die ausgeprägten Actionszenen des Films, lieferten sowohl die futuristischen Mangacomics aus Japan als auch die Kampfchoreographien des Kung Fu, die bereits in den Filmen mit Jackie Chan erfolgreich umgesetzt wurden. Der Handlung von 'Die Matrix' liegen diverse literarische, philosophische, mythologische, apokalyptische, buddhistische und christliche Anspielungen zugrunde. Diese Mischung aus origineller Story, starken Charakteren, rasanten Actionszenen mit asiatisch angehauchten Kampfstilen und raffinierten Spezialeffekten verhalf dem Film, der von Anfang an von den Wachowski-Brüdern als Trilogie geplant war, wohl zu seinem grandiosen Erfolg. In dem vorliegenden Buch werden Handlung, Figuren, Virtualität und Farben sowie ausgewählte Symbole des Films 'Die Matrix' analysiert, um letztendlich die Message des Films herauszustellen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Platon und die 'Matrix' der Wachowskis: Philoso...
40,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Examensarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Philosophie - Epochenübergreifende Abhandlungen, Note: 1,5, Universität Leipzig (Institut für Philosophie), Sprache: Deutsch, Abstract: Einleitung (Auszug) Die totale Simulation - eine Idee, die der Cyberpunk immer wieder einmal in Szene setzt und die vieles bedeuten kann. So symbolisiert sie mitunter Hoffnung, gar Erlösung, meistens aber wird die artifizielle Welt zur Lüge und zum Gefängnis der Menschheit. Reicht der Grundgedanke von 'Matrix' dem Zuschauer nicht aus, weil schon andere Filme dem Alternativdasein huldigen, muss man fragen, ob die Brüder Larry und Andy Wachowski wirklich etwas Einzigartiges erschaffen haben und, insofern man ihnen dies zugesteht, worin die Leistung des Trilogieerstlings dann liegt. Ist es nur die formale Umsetzung eines schwachen Stoffes, die das Action-Genre beflügelte, oder geht vielmehr vom dialogischen Tiefgang, den intellektuellen Avancen, die wahre Revolution aus? [...] Jedenfalls bewirken gerade die inhaltlichen Aspekte mit ihren unzähligen Verweisen, versteckten Referenzen und direkten Zitaten den Januskopf der Kritik. Scheinbar willkürlich und leichtfertig bedienen sich die Wachowskis bei ihren Vorgängern, seien sie nun filmischer, literarischer oder philosophischer Natur. [...] Als grundlegende Fragestellungen liesse sich daher formulieren, ob sich die ernsthafte Beschäftigung mit 'Matrix' überhaupt lohne. Bleibt alles reine Gedankenspielerei oder gibt es zumindest ein einheitliches, geschlossen umgesetztes Konzept, das dem Film Pate stand? Unter jener Rahmensetzung liegt die Intention dieser Examensarbeit in einer kritischen Deutung des ersten Teils der 'Matrix'-Trilogie vor der Folie eines sehr bedeutenden Vorboten - des Platonischen Höhlengleichnisses - einer Quelle, die neben vielen anderen Bezugspunkten zwar immer wieder genannt und allenfalls oberflächlich reflektiert wird, deren genauer Nachweis bzw. dessen Widerlegung aber bis heute fehlt. Der Vergleich zwischen dem 'Original' Platons und der 'Kopie' der Wachowskis führt deswegen zu einer methodischen Dreiteilung der Arbeit: noch bevor eine interpretatorische Skizze des antiken Vorläufers geliefert werden soll, gilt es, die allgemeinen und besonderen Problemfelder der Platonlektüre zu nennen, da diese für die Interpretation konstitutiv sind (2). Danach fokussiert die Arbeit das Gleichnis (3). Anschliessend geschieht die Anwendung der Ergebnisse anhand des Films (4). Als Grundthese der Übertragung der Resultate liesse sich formulieren: 'Matrix' stellt nicht nur eine Adaption, sondern eine Neukonstruktion des Platonischen Erkenntnisweges dar.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Die Simpsons: Season 8 - Digistack
15,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Episoden: DVD 1: 01 'Hugo, kleine Wesen und Kang' Bart entdeckt, dass er einen bösartigen Zwillingsbruder hat. Lisas gezogener Zahn entwickelt ein mysteriöses Eigenleben. Außerirdische manipulieren die Präsidentschaftswahl. In dieser Trilogie des Grauens ist nichts unmöglich! 02 'Das verlockende Angebot' Homer hat einen neuen Job und zieht mit der ganzen Familie in eine andere Stadt. Der Karrieresprung hat jedoch einen gewaltigen Haken: Sein neuer Boss ist ein durchgeknallter Millionär, der die Welt regieren will. 03 'Auf in den Kampf!' Moe findet heraus, dass Homer enorme Schläge super wegsteckt und bringt ihn als Boxer groß raus. Der Höhepunkt wäre ein Sieg gegen den Schwergewichts-Champion Dreaderick Tatum, doch das ist leichter gesagt als getan. 04 'Mr. Burns' Sohn Larry' Die Simpsons finden heraus, dass Mr. Burns einen unehelichen Sohn namens Larry hat. Die Vaterfreuden halten sich allerdings mehr als in Grenzen, auch wenn Homer zu außergewöhnlichen Mitteln greift, um das zu ändern. 05 'Der beliebte Amüsierbetrieb' Als Bart wegen Zerstörung von Privateigentum zu Arbeitsstunden bei der Hausbesitzerin verdonnert wird, ahnt er nicht, dass seine neue Arbeitsstelle das Maison Derriere ist - einem Etablissement mit sehr zweifelhaftem Ruf. 06 'Scheide sich, wer kann' Milhouses Eltern wollen sich scheiden lassen. Diese erschütternde Neuigkeit bringt Homer so aus der Fassung, dass er seine eigene Ehe plötzlich auch in Frage stellt. Eine heikle Situation mit ganz ungeahnten Folgen. DVD 2: 07 'Lisa will lieben' Lisa lässt sich mit Klassenschläger Nelson Muntz auf eine hoffnungslose Romanze ein, denn sie glaubt, dass Liebe besänftigend wirkt. Währenddessen versucht Homer sein Glück mit betrügerischem Telefon-Marketing. 08 'Der total verrückte Ned' Ein Hurrikan zerstört Ned Flanders Haus. Das nachbarliche Simpsons-Anwesen bekommt allerdings gar nichts ab, was Ned einen schweren Nervenzusammenbruch beschert, so dass er sich selbst in die Psychiatrie einweist. 09 'Homers merkwürdiger Chili-Trip' Nach dem Genuss von superscharfen Chilis beginnt Homer zu halluzinieren und lässt sich von einem sprechenden Kojoten dazu ermuntern, seinen Seelenverwandten zu suchen. Ein Abenteuer der ganz besonderen Art. 10 'Die Akte Springfield' Homer hat einer außerirdische Begegnung, doch leider glaubt ihm das keiner. Als er der Sache mit den FBI-Agenten Fox Mulder und Dana Scully auf den Grund geht, machen sie eine überraschende Entdeckung. 11 'Marge und das Brezelbacken' Marges Idee ein Brezel-Unternehmen aufzuziehen ist leider alles andere als ein Erfolg. Als Homer jedoch einen Deal mit dem örtlichen Mafia-Boss Fat Tony abschließt, blüht der Handel mit den heißen Teilen. '12 Der Berg des Wahnsinns' Um den Teamgeist seiner Angestellten zu fördern, organisiert Mr. Burns ein Überlebenstraining in den Bergen. Natürlich verläuft die Aktion anders als geplant, denn eine Lawine durchkreuzt den Trainingsplan gewaltig. 13 'Das magische Kindermädchen' Als Marge vor lauter Stress im Haushalt die Haare ausfallen, geschieht ein kleines Wunder. Das singende Kindermädchen Shary Bobbins steht plötzlich vor der Tür und bietet ihre Hilfe an. DVD 3: 14 'Homer ist Poochie, der Wunderhund' Um der angestaubten Itchy & Scratchy Show wieder etwas quotenträchtiges Leben einzuhauchen, erfinden die Macher den supercoolen Hund Poochie - der ausgerechnet von Homer Simpson gesprochen werden soll. 15 'Homer und gewisse Ängste' Homer fällt aus allen Wolken, als er mitbekommt, dass sein neuer Freund John schwul ist. Vor lauter Angst, dass Bart vielleicht auch in diese Richtung tendieren könnte, ergreift Homer ungewöhnliche Maßnahmen. 16 'Die beiden hinterhältigen Brüder' Bart ahnt nichts Gutes als er hört, dass Sideshow Bob von seinem Bruder Cecil aus dem Gefängnis geholt wurde, um den Bau des Springfield-Damms zu überwachen. Seine Befürchtungen sind nicht ganz unbegründet. 17 'Babysitten - ein Alptraum' Lisas guter Ruf als Babysitterin steht auf dem Spiel und all das nur, weil sie auf Maggie und Bart aufpassen soll, die ihr das Babysitter-Leben mit allen Mitteln zur Hölle machen wollen. 18 'Der mysteriöse Bier-Baron' Als in Springfield die Prohibition wieder eingeführt wird, wittert Homer seine Chance

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Die Simpsons: Season 8 - Digistack
24,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Episoden: DVD 1: 01 'Hugo, kleine Wesen und Kang' Bart entdeckt, dass er einen bösartigen Zwillingsbruder hat. Lisas gezogener Zahn entwickelt ein mysteriöses Eigenleben. Ausserirdische manipulieren die Präsidentschaftswahl. In dieser Trilogie des Grauens ist nichts unmöglich! 02 'Das verlockende Angebot' Homer hat einen neuen Job und zieht mit der ganzen Familie in eine andere Stadt. Der Karrieresprung hat jedoch einen gewaltigen Haken: Sein neuer Boss ist ein durchgeknallter Millionär, der die Welt regieren will. 03 'Auf in den Kampf!' Moe findet heraus, dass Homer enorme Schläge super wegsteckt und bringt ihn als Boxer gross raus. Der Höhepunkt wäre ein Sieg gegen den Schwergewichts-Champion Dreaderick Tatum, doch das ist leichter gesagt als getan. 04 'Mr. Burns' Sohn Larry' Die Simpsons finden heraus, dass Mr. Burns einen unehelichen Sohn namens Larry hat. Die Vaterfreuden halten sich allerdings mehr als in Grenzen, auch wenn Homer zu aussergewöhnlichen Mitteln greift, um das zu ändern. 05 'Der beliebte Amüsierbetrieb' Als Bart wegen Zerstörung von Privateigentum zu Arbeitsstunden bei der Hausbesitzerin verdonnert wird, ahnt er nicht, dass seine neue Arbeitsstelle das Maison Derriere ist - einem Etablissement mit sehr zweifelhaftem Ruf. 06 'Scheide sich, wer kann' Milhouses Eltern wollen sich scheiden lassen. Diese erschütternde Neuigkeit bringt Homer so aus der Fassung, dass er seine eigene Ehe plötzlich auch in Frage stellt. Eine heikle Situation mit ganz ungeahnten Folgen. DVD 2: 07 'Lisa will lieben' Lisa lässt sich mit Klassenschläger Nelson Muntz auf eine hoffnungslose Romanze ein, denn sie glaubt, dass Liebe besänftigend wirkt. Währenddessen versucht Homer sein Glück mit betrügerischem Telefon-Marketing. 08 'Der total verrückte Ned' Ein Hurrikan zerstört Ned Flanders Haus. Das nachbarliche Simpsons-Anwesen bekommt allerdings gar nichts ab, was Ned einen schweren Nervenzusammenbruch beschert, so dass er sich selbst in die Psychiatrie einweist. 09 'Homers merkwürdiger Chili-Trip' Nach dem Genuss von superscharfen Chilis beginnt Homer zu halluzinieren und lässt sich von einem sprechenden Kojoten dazu ermuntern, seinen Seelenverwandten zu suchen. Ein Abenteuer der ganz besonderen Art. 10 'Die Akte Springfield' Homer hat einer ausserirdische Begegnung, doch leider glaubt ihm das keiner. Als er der Sache mit den FBI-Agenten Fox Mulder und Dana Scully auf den Grund geht, machen sie eine überraschende Entdeckung. 11 'Marge und das Brezelbacken' Marges Idee ein Brezel-Unternehmen aufzuziehen ist leider alles andere als ein Erfolg. Als Homer jedoch einen Deal mit dem örtlichen Mafia-Boss Fat Tony abschliesst, blüht der Handel mit den heissen Teilen. '12 Der Berg des Wahnsinns' Um den Teamgeist seiner Angestellten zu fördern, organisiert Mr. Burns ein Überlebenstraining in den Bergen. Natürlich verläuft die Aktion anders als geplant, denn eine Lawine durchkreuzt den Trainingsplan gewaltig. 13 'Das magische Kindermädchen' Als Marge vor lauter Stress im Haushalt die Haare ausfallen, geschieht ein kleines Wunder. Das singende Kindermädchen Shary Bobbins steht plötzlich vor der Tür und bietet ihre Hilfe an. DVD 3: 14 'Homer ist Poochie, der Wunderhund' Um der angestaubten Itchy & Scratchy Show wieder etwas quotenträchtiges Leben einzuhauchen, erfinden die Macher den supercoolen Hund Poochie - der ausgerechnet von Homer Simpson gesprochen werden soll. 15 'Homer und gewisse Ängste' Homer fällt aus allen Wolken, als er mitbekommt, dass sein neuer Freund John schwul ist. Vor lauter Angst, dass Bart vielleicht auch in diese Richtung tendieren könnte, ergreift Homer ungewöhnliche Massnahmen. 16 'Die beiden hinterhältigen Brüder' Bart ahnt nichts Gutes als er hört, dass Sideshow Bob von seinem Bruder Cecil aus dem Gefängnis geholt wurde, um den Bau des Springfield-Damms zu überwachen. Seine Befürchtungen sind nicht ganz unbegründet. 17 'Babysitten - ein Alptraum' Lisas guter Ruf als Babysitterin steht auf dem Spiel und all das nur, weil sie auf Maggie und Bart aufpassen soll, die ihr das Babysitter-Leben mit allen Mitteln zur Hölle machen wollen. 18 'Der mysteriöse Bier-Baron' Als in Springfield die Prohibition wieder eingeführt wird, wittert Homer seine Chance

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Der Wechsel
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Auch im letzten Teil der Trilogie um den Privatdetektiv heißt es: Keine Ruhe für Tony Cassella! Nur zu gern würde der in den Alpen untergetauchte Schnüffler sein Imperium als erfolgreicher Waschsalon-Besitzer ausbauen und ansonsten nur Ski fahren. Doch seine Tarnung als irischer Priester mit französischer Geliebter samt neugeborenem Baby droht aufzufliegen, als Cassella den tödlichen Lawinen-'Unfall' eines reichen Japaners und seiner blutjungen amerikanischen Begleiterin aufklären soll. Schon hat die Steuerbehörde seine Fährte wieder aufgenommen und rückt ihm auf die Pelle, während Cassella - umzingelt von einer Vielzahl internationaler Geheimdienste, pensionierter Agenten und den üblichen Schlägern, Dieben und Mördern - herauszufinden versucht, was es mit der mysteriösen Disc aus dem Besitz des verunglückten Japaners auf sich hat, hinter der alle her sind. Und auch mit den Frauen wird es dieses Mal ernst: Wird Cassella dem geballten Ansturm von Geliebter, Mutter, Schwiegermutter und neugeborener Tochter gewachsen sein? Selten konnte ein Privatdetektiv einen Familienausflug so elegant und augenzwinkernd mit der Aufklärung eines Verbrechens verbinden. Larry Beinhart versteht es vielschichtige Krimis zu schreiben, in denen Zeitgeschehen, internationale politische und unpolitische Verwicklungen mit der Auflösung eines Falles verwoben sind. Mit viel Sachverstand, hintergründigem Humor und einer gehörigen Portion Action schickt er Tony Cassella hier nach den beiden Vorgängerromanen 'Die Rechnung' und 'Die Quittung' in seinen letzten Fall, der ihn durch halb Europa führt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Das FBI gegen die Macht des Gebets III
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Band I war erklärt worden, wie das Jenseits in das Leben auf der Erde und in das Leben der Menschen in den USA in den Jahren 2018 und 2019 eingriff. Bruder Christomanus aus den göttlichen Himmeln rekrutierte auf der Erde die Menschen, welche die ausersehenen Aktionen finanzieren und sie in den USA zur Wirkung bringen. Das Eingreifen des Jenseits mit Hilfe der Gebete gläubiger Christen in Betergruppen ließ das Sündhafte der Menschen in den USA von ihrer Seele in ihr Bewusstsein treten. Die Menschen leiden sehr an ihren sündhaften Gedankenbildern und den damit verbundenen starken körperlichen Schmerzen. Nur die Vergebung - als eine Art Gegengift - kann sie von ihren Leiden befreien. Im Band II geht es um die Jagd nach dem Piratensender, der die Botschaft der Vergebung lehrte. Immer mehr Menschen erkrankten. Die Produktion von Industrie und Handel musste weitgehend eingestellt werden. Energie und Medikamente wurden knapp. Crash des Gesundheits-Systems. Innere und äußere Sicherheit sind bedroht. Der Präsident musste den Notstand ausrufen. Büßerhemden werden verkauft, weil die Menschen die Apokalypse befürchten. Die Regierung kämpft verzweifelt gegen den Niedergang der Wirtschaft. Das FBI ist personell stark geschwächt, muss aber viele Aktionen durchführen. In Band III werden die wesentlichen Ereignisse beschrieben, wie die USA aus der Krise herausfinden. Der Imam und Freitagsgebet, soll der Terrorist getötet werden? Botschaft des Terroristen. Der Piratensender wird eliminiert und vom FBI-Labor untersucht. FB-Labor untersucht das geheimnisvolle christliche Kreuz. Ein zweiter Piratensender sendet weiter. Hollywood inszeniert die Buße. Die CIA kauft zweites Ortungsgerät vom französischen Forscher Prof. Brestige. Video-Konferenz der Regierung mit Kirchenführern sowie später mit Parapsychologen und Esoterikern, um die Krise besser managen zu können. Ohne es zu wollen, wird der Präsident zum Werkzeug der geistigen Welt des Jenseits. Jüngstes Gericht. Die CIA recherchiert die Herstellung der christlichen Kreuze in Jerusalem und die Weihung in der Grabeskirche Jesu. Krisensitzungen des Präsidenten mit Appell an die Nation. Wiedergutmachung des Masterminds, sein Kritiker und sein Verteidiger. Drohende Staatspleite. Dr. Trixer entwickelt den Wahrheitsfinder. Der vom FBI gejagte Diener der geistigen Welt besucht den Präsidenten und überbringt drei Wahrheitsfinder. Mit dem Einsatz des Wahrheitsfinders ist viel Aufregung verbunden, aber er bringt große Erfolge. Der Wahrheitsfinder und sein Einsatz gegen die Gangster. Bekenntnisse zweier Topmanager. Steakhouse und Vegetarian Dreams. Milliardäre begeistern sich für vegetarisches Essen. Samanthas Verrat. Beschrieben wird, welchen Beitrag die Wirtschaft als Solidarität mit den Arbeitslosen und Armen leistet. Der Präsident darf ins Jenseits blicken. Krisensitzung V und seine Rede zur Lage der Nation. Der Dankgottesdienst mit einer Rede von Peter Hope und dem vom FBI gesuchten Jacob bringt am Ende noch einige Verwirrungen. Der Epilog beschreibt, wie die Meteorologen nach Erklärungen suchen, dass trotz der Hauptsaison für Tornados in den Monaten Mai und Juni keine Tornados und Hurrikane aufgetreten sind. Larry Cloudy, der Präsident des Verbandes der Meteorologen befragt den Mystiker Joseph Godchild. Der Autor hat 4 Jahre an der Trilogie gearbeitet. Der Roman ist eine wunderbare Vorlage für einen Spielfilm oder für eine US-TV-Serie.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Die Quittung
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Tony Cassella ist zurück. Mitten im New York der 1980er Jahre und in der allgemeinen Reagan-Begeisterung gerät der Privatdetektiv unvermittelt in den Strudel von Immobilienspekulationen. Eigentlich soll er nur die Bergmans finden, betrügerische Mieter, die ihre mietpreisgebundene Wohnung gewinnbringend weitervermieten, während sie selbst schon längst New York verlassen haben. Doch was als harmloser und wenig ruhmreicher Routineauftrag beginnt, trägt Tony Cassella mitten hinein in das Herz der New Yorker Immobilienblase, in der sich Mafia und Politik die Hände reichen und gemeinsam über die Opfer ihrer Machenschaften hinwegsteigen. Als die Spuren dann bis in die höchsten Kreise von Washington führen, muss Tony erkennen, dass auch er nur ein Spielball seiner Auftraggeber ist. Wird er es schaffen, seinem Ehrenkodex treu zu bleiben, wenn sein Leben, seine Arbeit und seine Familie von skrupellosen Mächten bedroht sind, die nicht zögern, Mietshäuser samt ihrer Bewohner niederzubrennen? Gespannt bis zur letzten Seite folgt man dem Frauenliebling und -liebhaber Tony Cassella auf seiner Tour de Force durch den Bodensatz der Immobiliengeschäfte, der am Ende doch das Fundament bildet, auf dem all unsere Häuser stehen - mal mehr oder weniger schwankend ... Ein erschreckend aktueller Krimi, wenn nicht gar zeitlos. Für den ersten Teil der Cassella-Trilogie erhielt Larry Beinhart 1986 den begehrten Edgar Allan Poe Award für das beste Debüt, bei uns bereits erschienen unter dem Titel »Die Rechnung«.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot